Trainingsgelände: Akazienweg 5, 26169 Friesoythe
kreis
item3a1a
item3b1
Hundeschule
picobellologo120a1
Anmeldung


Foto

Grundkurs

Wenn der Junghund 4 Monate alt ist, bietet sich für ihn in der Regel ein Erziehungskurs an. Es gibt aber auch genügend Hunde, die ruhig etwas später eingeschult werden sollten. Jeder Hund ist anders, lernt anders und bringt andere Voraussetzungen mit.

Wir beraten sie gern, wann der richtige Zeitpunkt für einen Einstieg in die Ausbildung ist.


Natürlich kann man und sollte man auch mit älteren Hunden Erziehungskurse besuchen, Hunde sind bis ins hohe Alter sehr lernfähig.

Im Gundkurs lernen Hund und Halter, was ein Familienbegleithund können muss, damit das Zusammenleben harmonisch verläuft.
Darüber hinaus wird Ihr Hund im Umgang mit Menschen und Artgenossen geschult.

   

Der Grundkurs beinhaltet

neun praktische Unterrichtseinheiten von jeweils 50 Minuten sowie eine zweistündige theoretische Unterweisung.

Wir vermitteln Ihnen und Ihrem Hund u.a. die Benimmregeln eines Familienbegleithundes. Dazu gehören das Gehen an lockerer Leine ebenso wie Sitz, Platz und Bleib und der richtige Umgang mit Artgenossen.
Wir arbeiten in Kleingruppen, so dass die individuelle Betreuung gewährleistet ist.

Wir zeigen ihnen jeden Handgriff und nehmen uns die Zeit, Hintergründe und Lernverhalten der Hunde zu erklären. Sie lernen warum der häusliche Umgang mit ihrem Hund so wichtig ist und wie eine gute Bindung entsteht. Wir beantworten gerne ihre Fragen und gehen auf ihre ganz persönlichen Unsicherheiten bzw. Bedürfnisse ein.

Die Kurse finden nach Absprache statt, im Winter in der Regel Samstagsvormittags.
In den Sommermonaten bieten wir auch bei Bedarf Abendtermine in der Woche an.

Die zweistündige theoretische Unterweisung findet in der Regel an einem Abend statt.